Die Zallinger Interpolation

Artikel: Die Theorien

Die Zallinger Interpolation

Die Bibliothek

The Missing Link

Evolution

Die March of Progress von dem berühmten wissenschaftlichen Illustrator Rudolf Zallinger schildert fehlenden Glieder auf dem Weg in die Zukunft des Homo Sapiens.

Im mathematischen Gebiet der numerischen Analyse, ist eine Interpolation Verfahren zum Konstruieren neuer Datenpunkte innerhalb des Bereichs von einer diskreten Menge bekannter Datenpunkte.

In Technik und Wissenschaft, hat man oft eine Anzahl von Datenpunkten, durch Abtasten oder Experimente, die die Werte einer Funktion für eine begrenzte Anzahl von Werten der unabhängigen Variablen repräsentieren erhalten. Es wird oft zu interpolieren (dh Schätzung) der Wert dieser Funktion für einen Zwischenwert der unabhängigen Variablen erforderlich. Dies kann durch Kurvenanpassung oder Regressionsanalyse erreicht werden.

Mit Interpolationsmethoden einen integralen Bestandteil der Edge-Analytics® Programm ermittelt SPI, dass das moderne Zeitalter der Seefahrt ein fehlendes Glied hat - ein, deren Lösung beinhaltet Arrays oder "Schwärmen" von Express-Frachter in der Lage, die Container befördern mit großen Geschwindigkeiten: daher der Seaphantom.

Interpolation