Markt: Defense (P2)

Der Markt: National Defense (P2)


Die nationale Verteidigung (P2) MARKT

Belleau Wood

Beschreibung

Der US-Dollar ausgegeben 689 Milliarden für Verteidigung in 2011, mehr als 40 Prozent aller dieser Ausgaben global in 2011, nach Angaben des Stockholm International Peace Research Institute zusammengestellt. Nach Angaben des US Government Accountability Office, hatte das Pentagon $ 1.58 Billionen wichtigsten Waffen Projekte auf ihre Bücher. Dazu gehören die F-35 Düsenjäger, die sieben Jahre hinter dem Zeitplan und Kalkulation 70 Prozent mehr als geplant ist; der Navy Littoral Combat Ship, durch Risse, Fehlstellen und einem Preis, der auf $ 440 Mio. jedem verdoppelt hat geplagt, und M1 Panzer der Armee nicht will. Bloomberg.com


Seaphantom LCS

Changing Times

Pentagon Ausgabenkürzungen, sollten sie in Kraft bleiben mehr als einem Jahrzehnt, würde bedeuten, "Veränderungen in den Portfolios der Lockheed, Northrop Grumman, General Dynamics und Boeing", die größte US-Rüstungsunternehmen, Byron Callan, eine Verteidigung Analyst in Washington bei Capital Alpha Partners LLC, sagte in einem Interview. "Fünf Jahre ab jetzt werden sie anders aussehen." Bloomberg.com Februar 18, 2013

Seals

Die Need For Littoral Combat Craft>

Schreiben im Januar 2011 Proceedings Magazin der US Naval Institute, schrieb Commander John Patch (USN Ruhestand): "Es ist klar, dass die Littoral Combat Ship (LCS) Programm kann nicht leben bis zu den Erwartungen. Doch die Oberfläche Navy noch dringend benötigt Low-End-Schiffe für Küsten-und maritimen Sicherheit Missionen. "

Seals

Littoral Combat Craft


Navy Programs

Joint High Speed ​​Schiffe

Die JHSV Programm Beschaffung 10 High-Speed-Transportschiffe für die US Army und die US Navy. Diese Schiffe werden für schnelle intra-Theater Transport von Truppen, Militärfahrzeugen und-ausrüstung verwendet werden. Die JHSV Programm vereint die früheren Armee Theater Support Vessel (TSV) und die Marine High Speed ​​Connector (HSC), die Kosten durch die Nutzung der inhärenten Gemeinsamkeit zwischen den bestehenden Programmen zu verringern.

Littoral Combat Ships

Das Littoral Combat Ship (LCS) ist eine Klasse von relativ kleinen Fläche Schiffe für Operationen in der Uferzone vorgesehen (nahe an der Küste) durch die United States Navy. Es wurde "geplant, um eine vernetzte, wendig, stealthy Kampfschiffe der Lage zu besiegen anti-Zugang und asymmetrischen Bedrohungen in den Küstenzonen zu sein."

Die Freedom-Klasse und der Independence-Klasse sind die ersten beiden Varianten des LCS von der US Navy. LCS Designs sind etwas kleiner als Lenkflugkörper der US-Marine Fregatten und haben Korvetten der anderen Marinen verglichen worden. Allerdings fügen die LCS Designs die Fähigkeiten eines kleinen Angriff Transport mit einem Flugdeck und Hangar groß genug, um Basis zwei SH-60 Seahawk Helikopter, die Fähigkeit sich zu erholen und starten kleine Boote aus einer Heckrampe und genügend Ladevolumen und Nutzlast liefern einen kleinen Angriff Kraft mit gepanzerten Kampffahrzeuge zu einer Ro-Ro-Hafenanlage.

Die Standard-Bewaffnung für den LCS sind Mk 110 57 mm Kanonen und Rolling Airframe Missiles. Es wird auch in der Lage sein autonomen Luft, Oberflächen-und Unterwasserfahrzeuge zu starten. Obwohl die LCS Designs weniger Luftverteidigung und Oberfläche-zu-Oberfläche Funktionen als vergleichbare Zerstörer bieten, betont der LCS-Konzept Geschwindigkeit, flexible Missionsmodul Platz und einen geringen Tiefgang.

Die erste Littoral Combat Ship, USS Freedom, wurde am 8 November 2008 in Veterans Park beauftragt, Milwaukee, Wisconsin. Das zweite Schiff und vor dem Trimaran Design, die USS Independence, wurde am 16 Januar 2010 beauftragt, in Mobile, Alabama. Der dritte Littoral Combat Ship, USS Fort Worth, der ähnlich wie die USS Freedom, wurde beauftragt 22 September 2012 in Galveston, Texas.

In 2012, sagte CNO Jonathan W. Greenert einige der LCS nach Afrika würde anstelle von Zerstörern und Kreuzern eingesetzt werden. Dann, in 2013 wurde das LCS Anforderung aus 55 um 52 Schiffen abgeschnitten, weil die US Africa Command reduziert die Anwesenheit Voraussetzung.

Durch den Einsatz von Relais-Drohnen und / oder vernetzten drahtlosen und Satellit (zB Würfel sat)-Systemen können Arrays von SPI bieten breite Bereich Echtzeit-Intelligenz, um Kommandobehörden sowie operationelle Komponenten in See-, Luft und Land Missionen engagiert.

JHSV1

JHSV

LCS Independence

LCS

Lockheed Martin

LCS